Herbstfest in der Seniorenresidenz „An der Rädelstraße“ (Plauen)

In diesem Jahr hat es das Wetter besonders gut mit den Bewohnern und Mitarbeitern der Seniorenresidenz „An der Rädelstraße“ in Plauen gemeint. Denn das am 15. September stattfindende Herbstfest konnte wie auch schon das Sommerfest Ende Juni im Hausgarten des Seniorenpflegeheims stattfinden. 

Zuvor am Vormittag fertigten die Bewohner in der Kreativgruppe Gestecke für dieses Ereignis an. Dabei wurden ausschließlich Naturmaterialien verwendet: Blumen aus den Gärten der Mitarbeiter, aber auch Getreide, getrocknete Blätter, Eicheln und Kastanien.

Die Bewohner und ihre Angehörigen ließen sich am Nachmittag sowohl frischen Pflaumenkuchen als auch Kaffee oder Kakao bei blauem Himmel und Sonnenschein schmecken. Für die musikalische Unterhaltung sorgte in diesem Jahr der Plauener „Regenbogenchor“, der ein abwechslungsreiches Programm mit Liedern und Gedichten rund um das Thema Herbst aufführte und damit zum Mitsingen und Schunkeln einlud.