Ein kleiner Pieks, der viel bewirkt!

Auch in unserer Seniorenresidenz „An der Rädelstraße“ wurden am Donnerstag die ersten Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen geimpft.
Als Erste nutzte Pflegedienstleiterin Frau Weller die Möglichkeit zur Impfung und ging mit gutem Beispiel voran. Viele weitere Kolleg*innen und Bewohner*innen nutzten an diesem Tag das Angebot des mobilen Impfteams.